Zur Abwechslung: Ein paar „blumige“ Hunde

karen/ April 25, 2020/ Allgemein

Durch die Beschränkungen der Corona-Zeit finden seit Wochen keine Fotoshootings statt. Um meine Kamera nicht gänzlich „einrosten“ zu lassen, habe ich mit einige vierbeinige Models gesucht. Und zwar Hunde, denen ich ohnehin bei meinem täglichen Stallbesuch häufig begegne.

 

Um ein möglichst grünen Hintergrund zu haben, sind wir – die Hundebesitzerinnen und ich natürlich immer im gebührenden Abstand! – einige Meter hinter die Pferdeweide gegangen, auf der unsere Pferde grasten.

Ein Just-Fot-Fun-Fotoshooting der ruhigen Art, bei dem wir bewusst ganz wenig eingesetzt haben – außer etwas Animation für vermehrte Aufmerksamkeit bei den Hunden 😉